Meldungsübersicht
Immunis 2021
Immunis für Sarah Spöck (Meduni Innsbruck), Anerkennungspreis für Mustapha Jaiteh (CeMM)
Mehr als 30 Projekte wurden beim 1. Immunis Sponsorship for Young Science eingereicht, bei der ÖGAI Jahrestagung wurden die Preise verliehen. Sarah Spöck vom Institut für Entwicklungsimmunologie der Medizinischen Universität Innsbruck erhält den Immunis Sponsorship for Young Science 2021 und wird vom Medizinprodukte-Spezialisten Szabo-Scandic mit Geld- und Sachleistungen im Wert von 7.000 Euro in ihrer Forschung unterstützt. Der Anerkennungspreis in der Höhe von 1.000 Euro geht an Mustapha Jaiteh vom CeMM (Research Centre for Molecular Medicine of the Austrian Academy of Sciences).
Rechtsanwalt Wolfgang Guggenberger kehrt zu PHH Rechtsanwälte zurück
Verstärkung im wachsenden Corporate und M&A Team
Mit Rechtsanwalt Wolfgang Guggenberger (35) kehrt ein ehemaliger Konzipient zur Wiener Wirtschaftskanzlei PHH Rechtsanwälte zurück und stärkt das Corporate Team infolge stark wachsender Nachfrage bei M&A Transaktionen. Guggenberger bringt internationale Erfahrung, die er im Rahmen seiner Tätigkeit bei einer österreichischen Großkanzlei als auch bei einem Masterstudium im Ausland sammeln konnte, mit.
M&A DACH Konferenz in Wien
Erfolgreiche erste M&A DACH Konferenz in Wien
Der M&A Markt steuert 2021 auf einen neuen Rekord zu, vor allem die Zahl der Transaktionen stieg rasant. M&A ist damit auch bei KMU angekommen, in diesem Segment fanden letztlich deutlich mehr Transaktionen statt. Was das für den M&A Markt bedeutet und wo die Trends hinweisen, darüber diskutierten Rechtsanwälte und Inhouse-Juristen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bei der M&A DACH Konferenz in Wien. Gastgber war diesmal PHH Partner Rainer Kaspar.
Philip Rosenauer und Rainer Kaspar
Sidion baut bestehendes Dienstleistungsspektrum im Digitalisierungsbereich weiter aus
Die in Klagenfurt ansässige und als Familienunternehmen geführte Hillside-Gruppe wird Teil der sidion Group Holding GmbH. Der bisherige Alleingesellschafter und Geschäftsführer der Hillside, Mag. Klaus Jaritz, bleibt mit 35 % an der Hillside International Holding GmbH beteiligt und führt weiterhin die Geschäfte der Hillside-Gruppengesellschaften. Anteile von 65% verzeichnet anschließend die sidion, ein deutsches Tech-Unternehmen mit Hauptsitzt in Stuttgart.
Papier wird teuer
Offener Brief an Papierindustrie
In einem offenen Brief hat sich der Verband Druck Medien an die papierherstellenden Unternehmen gewandt, um die aktuellen Preissteigerungen auf Papiere zu hinterfragen. Nahezu zeitgleich am 14.10. erhielten Druckereien von verschiedenen Herstellern Schreiben, in denen eine Preissteigerung von 100 bis 150 Euro / Tonne Papier aufgrund gestiegener Energiepreise verkündet wird. Betroffen davon sind auch bereits bestellte und produzierte Waren. Weitere Preissteigerungen werden in Aussicht gestellt. Der Verband Druck Medien fordert eine Stellungnahme der Papierhersteller zu den Preissteigerungen.
1. Packaging Kongress 2021
Chance nützen statt Floskeln reden
Eine Welt ohne Verpackungen ist unwahrscheinlich, dennoch werden sich Verpackungen verändern. Recyclingfähigkeit und Nachhaltigkeit sind die neuen, zusätzlichen Anforderungen. Beim ersten Packaging Kongress des Verband Druck Medien und Packaging Austria lieferten Expert:innen aus den Bereichen Innovation, Handel, Gewerbe, Design, Produktion und Forschung spannende Einblicke, wie Verpackungen von Morgen aussehen könnten.
Weitere Meldungen laden