Meldungsübersicht
Neuer Immobiliendeal mit PHH Rechtsanwälte
Julia Fritz und Philip Rosenauer berieten Käufer
Seit kurzem hat das Hotel zur Tenne in Kitzbühel einen neuen Besitzer. Die Familie Dohle, die das Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg zu einem der renommiertesten Hotels Deutschlands gemacht habt, sieht im Hotel zur Tenne großes Potential. Das Hotel wird renoviert und soll zum Hotspot in Kitzbühel werden. Bei PHH Rechtsanwälte berieten Julia Fritz (Partnerin) und Philip Rosenauer (Counsel) die Käufer.
Rechtsanwalt Wolfgang Guggenberger kehrt zu PHH Rechtsanwälte zurück
Verstärkung im wachsenden Corporate und M&A Team
Mit Rechtsanwalt Wolfgang Guggenberger (35) kehrt ein ehemaliger Konzipient zur Wiener Wirtschaftskanzlei PHH Rechtsanwälte zurück und stärkt das Corporate Team infolge stark wachsender Nachfrage bei M&A Transaktionen. Guggenberger bringt internationale Erfahrung, die er im Rahmen seiner Tätigkeit bei einer österreichischen Großkanzlei als auch bei einem Masterstudium im Ausland sammeln konnte, mit.
M&A DACH Konferenz in Wien
Erfolgreiche erste M&A DACH Konferenz in Wien
Der M&A Markt steuert 2021 auf einen neuen Rekord zu, vor allem die Zahl der Transaktionen stieg rasant. M&A ist damit auch bei KMU angekommen, in diesem Segment fanden letztlich deutlich mehr Transaktionen statt. Was das für den M&A Markt bedeutet und wo die Trends hinweisen, darüber diskutierten Rechtsanwälte und Inhouse-Juristen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bei der M&A DACH Konferenz in Wien. Gastgber war diesmal PHH Partner Rainer Kaspar.
Philip Rosenauer und Rainer Kaspar
Sidion baut bestehendes Dienstleistungsspektrum im Digitalisierungsbereich weiter aus
Die in Klagenfurt ansässige und als Familienunternehmen geführte Hillside-Gruppe wird Teil der sidion Group Holding GmbH. Der bisherige Alleingesellschafter und Geschäftsführer der Hillside, Mag. Klaus Jaritz, bleibt mit 35 % an der Hillside International Holding GmbH beteiligt und führt weiterhin die Geschäfte der Hillside-Gruppengesellschaften. Anteile von 65% verzeichnet anschließend die sidion, ein deutsches Tech-Unternehmen mit Hauptsitzt in Stuttgart.
PHH berät Szabo-Scandic beim Verkauf
Life-Science Unternehmen Szabo-Scandic wir Teil des internationalen Netzwerks
PHH Rechtsanwälte hat die Gesellschafter des österreichischen Life-Science-Spezialisten Szabo-Scandic federführend beim Verkauf an die stark expandierende Nordic BioSite Gruppe beraten. Szabo-Scandic bleibt als eigenständige Gesellschaft in Österreich erhalten, nützt aber Synergien mit dem internationalen Netzwerk. Bei PHH leiteten Rainer Kaspar (Partner, M&A) und Matthias Fucik (Rechtsanwalt, M&A) die Transaktion.
Erste M&A DACH Konferenz in Wien
M&A Trends und Herausforderungen 2021
Seit Beginn des Jahres ist der Hunger von Unternehmen und Investoren auf Übernahmen und Fusionen ungebrochen groß. Aber damit M&A finanziell und operativ erfolgreich sind, braucht es mehr als den richtigen Riecher. Über den aktuellen Status und Herausforderungen diskutieren Rechtsanwälte und Inhouse-Juristen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bei der M&A DACH Konferenz. Nach der erfolgreichen Premiere in München vor zwei Jahren ist diesmal Wien Austragungsort der 3-Länder-Konferenz – und PHH Partner Rainer Kaspar Gastgeber des hochkarätigen Events.
Weitere Meldungen laden