Meldungsübersicht
Mit Michael Albert-Kopf und Andreas Wismek
Das Schlagwort „Digitalisierung“ ist in aller Munde, eröffnet aber auch viele Fragen: Was ist Digitalisierung überhaupt? Ist das eigene Unternehmen bereit dafür? Geht es hier nur um Technik, oder auch um die Organisation? Das Trainerduo Michael Albert-Kopf und Andreas Wismek liefert Antworten auf all diese Fragen.
Wie macht sich die Druckbranche zukunftsfit? Beim Print Trend Day 2019 präsentierten Experten Technologie- und Geschäftslösungen von morgen
Der Verband Druck & Medientechnik lud am 30. Jänner ins berühmte Looshaus bei der Wiener Hofburg, um neue Chancen im Drucksektor von technologischer wie wirtschaftlicher Sicht zu beleuchten. Mit dabei Branchen-Guru Bernd Zipper, der über Print in der Zeitenwende sprach.
Unternehmen müssen nicht auf Weihnachtspost verzichten, sollten aber einige Regeln beachten
Der Verband Druck & Medien hat geprüft, ob und wann Weihnachtspost nach der Datenschutzgrundverordnung zulässig ist. Das Ergebnis macht Mut zu gedruckten Weihnachtsgrüßen. 
Verband Druck & Medientechnik: Jahresbericht und Drucktrends
Insgesamt setzte die Druckbranche in Österreich 2017 rund 1,634 Milliarden Euro  um. Das 4. Quartal 2017 kehrt das vorherige positive Ergebnis in ein leichtes Minus von -1,1%. Den meisten Umsatz in absoluten Zahlen machten Niederösterreich, Salzburg und mit Abstand das Burgenland. Auf der Wachstumsseite stehen Vorarlberg, Niederösterreich und das Burgenland.
Alle Einträge wurden geladen.

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler


Top Meldungen

„Print ist die stabilste Währung“
      
Der Verband Druck & Medientechnik lud am 30. Jänner ins berühmte Looshaus bei der Wiener Hofburg, um neue Chancen im Drucksektor von technologischer wie wirtschaftlicher Sicht zu beleuchten. Mit dabei Branchen-Guru Bernd Zipper, der über Print in der Zeitenwende sprach.

Individuell Gedruckt
      
Insgesamt setzte die Druckbranche in Österreich 2017 rund 1,634 Milliarden Euro  um. Das 4. Quartal 2017 kehrt das vorherige positive Ergebnis in ein leichtes Minus von -1,1%. Den meisten Umsatz in absoluten Zahlen machten Niederösterreich, Salzburg und mit Abstand das Burgenland. Auf der Wachstumsseite stehen Vorarlberg, Niederösterreich und das Burgenland.